Der Urlaub

In diesem Jahr haben mein Mann und ich uns einen ausgiebigen Urlaub zur Hochsaison gegönnt, wir waren Anfang Juli 10 Tage in Zandvoort. Dort haben wir uns bei angenehmen Temperaturen vom Umbaustress erholt

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Blog Verschlagwortet mit , ,

Der Umbau

Mein Mann und ich haben uns entschlossen, einen gesonderten Yogaraum einzurichten. So wurde aus unserem Arbeitszimmer ein wunderschöner “Yogasalon”, für Individualarbeit und Kleinstgruppen bis zu 3 Personen.

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Blog

Alles elektrisch?

Quantencomputer

Kürzlich habe ich von einem lieben Menschen einen Podcastlink aus der ARD-Audiothek bekommen. Dort ging es um Nahtoderfahrung, was Menschen dabei wahrnehmen. Wurde von mehreren Seiten beleuchtet, auch von einem Hirnforscher…

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Blog

Warum Yoga?

Ich arbeite seit über 20 Jahren mit Energie – nein, nicht Elektrik oder sowas – kosmische Energie, universelle Energie, Prana… wie auch immer man das nennen mag. Der Treibstoff auf der feinstofflichen Ebene eben. Damit dieser Treibstoff gut fließt, müssen die Leitungen „geputzt“ werden, die feinstofflichen Energiebahnen des physischen Körpers. Und das kann ziemlich weh tun.

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Blog

Energie…

Energie… wo gebe ich Energie rein?

Diese Frage stelle ich mir zwischendurch immer wieder mal. Und richte mich dann gegebenenfalls neu aus, wenn ich merke, wo ich Energie verschwende.

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Blog

Nun ist sie fertig, meine neue HP…

Es ist geschafft! Aus dieser Idee wurde innerhalb von 16 Tagen mit der Hilfe eines tollen Webdesigners (Addi im Impressum ;-)) diese Webseite technisch und auch inhaltlich in den Jungbrunnen getaucht. Das hat wunderbar funktioniert, völlig im Fluss. Ich glaube ja, dass da alle Engel im Hintergrund bereit standen und mitgeholfen haben. Dafür danke ich… Nun ist sie fertig, meine neue HP… weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Blog

Nun habe ich einen Blog…

Und es stellt sich die Frage, was ich damit anstelle. Ich hatte zuvor ein Forum, das war etwas anders. Da konnten Forenmitglieder von sich aus aktiv werden, Texte oder Bilder veröffentlichen, Fragen stellen etc. Das geht nun alles nicht mehr, hier bin ich in erster Linie allein dafür verantwortlich, dass hier etwas steht, und dass… Nun habe ich einen Blog… weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Blog